Niedersachsen

Mit fast 50.000 Quadratkilometern ist Niedersachen nach Bayern das flächenmäßig zweitgrößte deutsche Bundesland. Die Landeshauptstadt ist Hannover. Weitere urbane Zentren sind die Städte Bremen und Hamburg, die zwar nicht zu Niedersachsen gehören, aber eine kulturelle und wirtschaftliche Strahlkraft besitzen, die weit bis nach Niedersachsen hineinreicht. Die Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg gehört zu den wichtigsten Ballungsräumen der Bundesrepublik Deutschland.

A

B

C

D

E

F

G

H

I

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

Z